Über uns

Der Markt Oberschwarzach liegt am Rande des Steigerwaldes im Süden des Landkreises Schweinfurt. Vielen ist der Markt als Wein- und Wanderort bekannt.

Mit seinen neun Ortsteilen liegt die Marktgemeinde an der südlichen Grenze des Landkreises Schweinfurt. Die Landkreise Kitzingen und Bamberg (Oberfranken) umschließen die Gemarkung von Westen bis Osten. Im Norden grenzen Gerolzhofen und Lülsfeld an.
Zur Ausrüstung unserer Wehr gehört ein Löschgruppenfahrzeug 8/6 mit Rettungssatz und ein Tragkraftspritzenanhänger, hierzu ehalten Sie in den weiteren Menüpunkten ausführliche Informationen. Unser Schutzgebiet umfasst die Gemarkung Oberschwarzach und Handthal. In letztgenanntem Ortsteil versieht die Löschgruppe Handthal ihren Dienst, welche ebenfalls zur Feuerwehr Markt Oberschwarzach gehört. Die Löschgruppe Handthal ist mit einem Tragkraftspritzenanhänger ausgerüstet.
Die Feuerwehr Oberschwarzach wird regelmäßig mit alarmiert wenn in den Ortsteilen der Gemeinde größere Schadensereignisse eintreten oder die Einsatzart Pressluftatmer, Löschwasser im Fahrzeugtank oder einen Rettungssatz erforderlich macht.

Aktuell versehen in der Freiwilligen Feuerwehr Markt Oberschwarzach insgesamt 29 aktive Feuerwehrmänner ihren Dienst, in der Löschgruppe Handthal 19 Kameraden. Es besteht auch eine Jugendfeuerwehr, nähere hierzu unter dem Punkt "Jugend".

Auf unserer neuen Webseite können Sie einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen der Feuerwehr werfen.