THL 4 Verkehrsunfall auf B286

Ein PKW ist an der Baustellenampel, kurz vor der Ausfahrt Gerolzhofen Süd, auf einen stehenden LKW aufgefahren. Eine verletzte Person wurde durch die FF Gerolzhofen befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Für die Dauer der Rettung und Bergung wurde die B286 zwischen den Anschlssstellen Neueses am Sand und Gerolzhofen Süd komplett gesperrt.

Die FF Oberschwarzach übernahm hierbei die Sperrung und Umleitung des Verkehrs an der B286 Auffahrt in Neuses am Sand.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung VU LKW, Person eingeklemmt
Einsatzstart 26. November 2019 20:02
Mannschaftstärke 13
Einsatzdauer 2:16
Fahrzeuge LF 8/6
Alarmierte Einheiten FF Oberschwarzach
LG Handthal
FF Gerolzhofen
SW Land 1 (KBR)
SW Land 3/1 (KBM)
Notarzt
Rettungsdienst
Polizei
Fachberater THW